Stellenanzeigevom 17. Oktober 2020

Leiter*in Jugendhilfe (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Der Soziale Arbeit Mittelmark e.V. (www.samev.de) mit Sitz in Bad Belzig betreibt in Beelitz-Heilstätten ein Jugendwohnhaus und betreut Menschen ab 12 Jahre. Darüber hinaus ist der Verein in der Familien- und Einzelfallhilfe aktiv. Im Rahmen unseres Zieles der Erweiterung und der Weiterentwicklung des Kinder-, Jugend- und Familienhilfebereiches suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Bereichsleiter*in in Voll- oder Teilzeit (mdst. 30h / Woche)

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n:

Leiter*in Jugendhilfe (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit (mdst. 30h / Woche)

Ihre Aufgaben beinhalten:

  • fachliche und disziplinarische Verantwortung für die in diesem Bereich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach modernen Organisations- und Führungsgrundsätzen
  • Steuerung des Teams und Entwicklung der fachlichen Prozesse und Strukturen
  • Entwicklung und Steuerung von Projekten, das Gewinnen neuer sozialer Projekte /Aufträge, die Anleitung der Projektteams, die Abrechnung und Evaluation
  • Erarbeitung der zukünftigen konzeptionellen Ausrichtung des Bereichs
  • Fachliche Weiterentwicklung der bestehenden Angebote im Bereich Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • Vertretung des Vereins nach außen durch eine proaktive Netzwerkarbeit mit Behörden, Auftraggebern und Partnern
  • Verantwortung für die Durchführung und Nachhaltung der Organisations- und Teamentwicklung

Sie bringen mit:

  • Personalführungskompetenz und mehrjährige Berufserfahrung
  • Studium im Bereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder äquivalenten Studiengang
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Betreuung von Kindern-, Jugendlichen und/oder Familien
  • Kenntnisse der Sozialgesetzgebung insbesondere SGB II, III, VIII und XII
  • hohe Motivation, strategischer Weitblick, kommunikatives Geschick und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Fähigkeiten der Selbstreflexion
  • Kenntnisse im Bereich Personal und Organisation sowie Controlling und Berichtswesen sind von Vorteil

Wir bieten:

  • abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit Gestaltungsspielräumen und Führungsanspruch
  • Weiterbildungs- und Supervisionsangebote
  • innovatives, gemeinnütziges Umfeld
  • schlanke Strukturen und eine kollegiale Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • attraktives Arbeitsumfeld durch (teilweise) mobile und flexible Arbeit

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der Referenznummer YF6569193 senden Sie bitte per Email an: [E-Mail-Adresse ausgeblendet; Bitte auf "Weiter zur Bewerbung" klicken]

Kosten für die Bewerbung werden nicht erstattet.

Soziale Arbeit Mittelmark e.V.
Kuhlowitzer Dorfstraße 9
14806 Bad Belzig OT Kuhlowitz
soziale-arbeit-mittelmark.de

weitere Stellenanzeigenmehr anzeigen

www.jsd.de/conciliamus IT-Administrator*in Medizin­technik im Bereich IT-Applikationen Zur Mitgestaltung der Digitalisierung im Bereich Gesundheitswesen suchen wir Fach­informa­tiker*innen, Medizintechniker*innen oder IT-affine Mitarbeiter*innen […]

medatixx ist ein führender Anbieter von IT-Lösungen für ambulant tätige Ärzte in Deutschland. „Damit die Praxis läuft“ – das ist […]

Giebelstadt, 97232 Stell Dir vor, Du wirst für Deine Arbeit geliebt. KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren […]

Unternehmen

Soziale Arbeit Mittelmark e.V.

14806 Bad Belzig (Ortsteil Kuhlowitz)


Job empfehlen